News & Aktuelles

POKAL DVEH DEŽEL 2015
ZWEILANDER CUP 2015



Trnjsko prvenstvo 2015

2. pokalna tekma za Pokal dveh dežel (2.Turnier Zweilander cup 2015)
TRNJE - sobota, 27. junij 2015

Prireditelj / Organisation: Islandski konji Trnje – družina Pavšič Trnje 86 PIVKA
Kontakt: Lise 00 386 41 519 270 ali slodan@amis.net
Steza / Anlage: 170m – pesek / ovalbahn 170m sand
Sodniki / Richter: Nelly Auer (AT), Zvone Pavšič (SLO)
Veterinar / Tierarzt: Veterinarska postaja Postojna
Vodja tekme / Turnierleiter: Lise Pavšič
Napovedovalec / Sprecher: Gašper Pavšič
Kovač / Hufschmied: Brane Berdajs
Tajništvo / Meldestelle: Damijan Pavčič,
petek 17h do 19h / Freitag von 17 uhr bis 19 uhr

Prijave / Nennschluss: 20.6. 2015 na mail / nennung am e-mail: slodan@amis.net
prijavnica / Nennformular: www.islandski-konji-trnje.com

Startnina / Nenngeld: 20 € / jahač – pro reiter
Vsaka preizkušnja / jeder test: 8 € / konj / pro Pferd
Helpers fond: 4 €/ jahač – pro reiter

Padok / zum selbstbau: 10€ za konja na dan/1 pferd pro tag, (seno in voda - heu & wasser) palice in trakovi v lastni režiji / zaun material bitte selbst mitbringen
Za padoke oz. bokse ne pobiramo kavcije za čiščenje, želimo pa, da jih pred odhodom očistite. / Fur die padocks/boxen wird kein kaution verrechned, aber wir erwarten, dass die sauber verlassen wird.

Preizkušnje / bewerbe:

1. Tölt C T8 FIPO
2. Tölt C T7 FIPO
3. Četverohod C V5 FIPO
5. Peterohod C F9 FIPO (NDB)
6. Tölt B T3 FIPO (Tölt Spezial)
7. Četverohod B V2 FIPO (4-Gang Spezial)
8. Timski četverohod (Team Viergang)
9. RIDE & BIKE - Spretnostno jahanje (Geschicklichkeitsbewerb)

Za Pokal T8 ne velja – Fur den Cup T8 gilt nicht!

Vsi sodelujoči konji morajo imeti veljavno cepljenje in veljaven IAK (ne starejši od enega leta) vpisan v Potnem listu.

Alle Pferde müssen einen Pferdepass mit gültiger Grippeimpfung und einen Cogginstest haben. ( max. 1 Jahr alt ), gilt fürs Fahren auf Slowenischen Strassen und auf Veranstaltungen mit Pferden.
V petek je steza na voljo za preizkušnjo do 19 ure.Freitag bis 19 Uhr Probereiten auf der Bahn möglich.

Psi morajo biti na vrvici!
Leinenpflicht für alle Hunde am gesamten Gelände.

Do snidenja lepo pozdravljeniLiebe Grüsse

Lise & Zvone Pavšič
Islandski konji Trnje


Hier einige Zeilen zum Show-Event.

Das 3. Eistölt-Show-Event hat, bei Gott sei Dank trockenen Wetter, wieder eine Menge Islandpferdefreunde in die Eishalle Velden gelockt.
Für Pferd und Reiter sind die ersten Schritte auf Eis schon sehr spannend. Aber nach ein paar Runden verwandeln sich die angespannten Gesichter in strahlendes Lachen und der Spaß beginnt.

Herrlich anzusehen und für das Team vom Rosenhof ist das breite Grinsen der Reiter und Schnauben der Pferde eine große Motivation.
Die Reiter konnten am Freitag ganztags und am Samstag bis 10.30 Uhr auf dem Eis trainieren. Dies wurde dann mit tollen Noten und viel Applaus belohnt.

Gerichtet wurde diesmal im 2-Mann-Team (H.G.Auinger und A. Böhme) und somit gab es nur "e i n e" Richtnote! Sofort nach verkünden der Note gab es noch auf dem Eis kurze Tipps und wertvolle Ratschläge der Richter für die Reiter!

Abgerundet wurde diese ausgesprochen unterhaltsame Veranstaltung vom EHS Show-Team Horst Bulheller und Sandra Strietz mit PRE-Hengst Castanero und Isländerwallach Somi vom Jägerhaus.
Die sensationellen Feuershows und die anderen Showbilder sorgten für entspannte Unterhaltung bei Besuchern und den Reitern.

Eine bessere Feuer und Eis-Show gibt es nicht.

Wir haben uns sehr über die hochmotivierten und gut gelaunten Starter gefreut. Es war toll für Euch dieses Eis-Event zu organisieren und wir freuen uns aufs Nächste.

Ein "R I E S E N" Dankeschön an Alle die den Eistölt so unterstützen und dieses Event möglich machen.

Team Rosenhof

Fütterungsseminar am Rosenhof

Am 27.04.2013 fand auf dem Rosenhof in Velden ein Fütterungsseminar der Extraklasse statt. Das ÖIV-Freizeitreferat als Veranstalter organisierte einen ausgebildeten und Med.Vet. geprüften Foodcoach!

In dem 4 stündigen Seminar wurden sämtliche Fragen der Teilnehmer ausführlichst beantwortet und Fütterungsbeispiele gegeben. Alle Teilnehmer waren nachhaltig beeindruckt und wegen der großen Nachfrage hat sich das ÖIV-Freizeitreferat entschlossen ein weiteres Fütterungsseminar am Rosenhof zu veranstalten.

Der neue Termin 25.Mai 2013 Beginn 14.°° Uhr

Pferdewaage

Am 16. August 2013 gegen 15.°° Uhr kommt die Pferdewaage auf den Rosenhof.
Hier kann jeder Pferdefreund sein Pferd vermessen, wiegen und fotografieren lassen.
Kostenbeitrag € 15,00 pro Pferd

Ab sofort bieten wir Aufzuchtmöglichkeiten für Jungpferde und Hengstaufzucht in Herdenhaltung bis zum 3. Lebensjahr.
Ganzjährige Offenstallhaltung !!!!!
Für Notfälle sind Boxen vorhanden!
Gerne betreuen wir auch Ihre Senioren, die ihren Lebensabend friedlich und wohlbehütet auf großen Koppeln genießen sollen.
Selbstverständlich sind auch für diese Pferde auf Wunsch Boxen vorhanden.

2 Ländercup am Rosenhof war ein voller Erfolg. Ein Dank an alle Mitwirkenden für ihren Einsatz. Dank der gutgelaunten Teilnehmer und Helfer wurde dieses Turnier zu einem schönen Tag für alle. Bilder in der Galerie.

Wir freuen uns über die erfolgreiche Körung unseres Hengstes Lantgards Gwaihir mit 7,91

Bilder zur Fohlenbeurteilung und Stutbuchaufnahme der Kärntner Jungtiere seht ihr in der Bildergalerie.
Danke nochmals an Ulli und Reinhard für die professionelle Beurteilung.

Vom 12-15. Juli 2012 war Reynir Atli am Rosenhof.
Am 12. und 13. Juli haben viele die Gelegenhiet genutzt und bei Reynir Einzelstunden oder Beritt in Anspruch genommen.
Trotz wirklich sehr schlechtem Wetter gab Reynir sein Bestes (Pferde auch), sodass wir alle schon in diesen 2 Tagen lernen und trainieren konnten.
Am 14. und 15. Juli konnten wir dann das frisch Erlernte in einem Kurs mit Reynir festigen. Diese 4 Tage waren ein voller Erfolg.
Bilder in der Galerie.

Am 16. Juni 2012 fand das 2. Hausturnier vom 2 Ländercup in Trnje statt. Mit über 30 Startern war die Anlage bei Lise und Zvone gut besucht.
Das Wetter hat es sehr gut mit uns gemeint und wir hatten wieder viel Spass und Freude. Wir freuen uns aufs nächste Treffen am 25. August bei uns am Rosenhof.

2012 das vierte und letzte Hengstohlen ist da!

Am 9. und 10. Juni 2012 hatten wir wieder Besuch von einer Gruppe, in Ausbildung befindlicher, Pferdephysiotherapeuten. Mit Ihrer Ausbilderin
Dr. Astrid Schwarz haben die Studenten der ÖGPPT fleißig unsere Islandpferde unter die Lupe genommen. In Arbeitsgruppen wurden 4-5 Pferde untersucht, diagnostiziert und behandelt. Es freut uns ganz besonders, das die Studenten ein großes Interesse an Gangpferden mit ihren 4-5 Gangarten und den daraus entstehenden Problematiken haben. Unsere Pferde haben diese 2 Tage in vollen Zügen genossen und freuen sich mit uns auf ein Wiedersehen !

Und wieder kommen ein paar Kärntner Meister vom Rosenhof Velden.

Tölt T4 Verena Zeidler auf Fafnir
4gang V2 Kerstin Widmann auf Freya

Wir gratulieren den Meistern 2012

Euer Team vom Rosenhof

2012 das dritte Scheckhengstfohlen ist da!

2012 das zweite Scheckhengstfohlen ist da!

2012 das erste Scheckhengstfohlen ist da!

Der Rosenhof Velden startete im Mai voll in den Sommer! Nachdem das Hausturnier (Cup) am Mentehof absolviert wurde, ging es gleich ein Wochenende später weiter mit einem Doppelkurs mit Höski. Bei schönem Wetter, tollen Pferden und sehr vielen Teilnehmern gelang es Höski wieder viel Wissen, Tipps und Tricks zu vermitteln. Besonders erfreulich war die Teilnahme von 4 Slovenischen Reitern. Da die 4 sonnenreichen Tage mit Höski so schnell vergingen, haben wir für 19. - 21. Okt. wieder einen Kurs mit Höski vereinbaren können. Fotos in der Bildergallerie.

by creativimpuls.com